Virtuelle Teams

Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen aufgrund eines geplanten Strategiewechsels oder einer schnellen, vorübergehenden Reaktion auf eine unvorhergesehene Herausforderung auf virtuelle Teams umsteigt, möchten Sie nicht, dass die Veränderung die Entwicklung Ihres Unternehmens beeinträchtigt. Wenn Sie Ihr Unternehmen in einer Zeit des Umbruchs voranbringen wollen, müssen Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben, weiterhin Fortschritte bei Ihren strategischen Initiativen zu machen. Erfahren Sie, wie Sie Ihre virtuellen Teams mit den Tools ausstatten, die sie benötigen, um inmitten einer virtuellen Arbeitsumstellung ihre Strategie zu verfolgen und ihre Arbeit zu erledigen.

Wie man verteilte Teams mit ProjectPlace und Zoom verbindet

Da sich jeder inmitten des weltweit größten Experiments eines virtuellen Arbeitsplatzes befindet, ist es für verteilte Teams wichtiger denn je, in Verbindung zu bleiben. Da viele Unternehmen nicht mehr in einer traditionellen Büroumgebung arbeiten, müssen sie neue Wege finden, um sicherzustellen, dass die Arbeit schnell und in voller Übereinstimmung mit den strategischen Zielen erledigt wird.   Dies wird dadurch erschwert, dass Unternehmen oft eine übermäßige Anzahl von Tools haben, die verschiedene Teams zur Kommunikation von Arbeitsinformationen verwenden. Videokonferenzen, E-Mail, Chat und andere Anwendungen erschweren eine effektive Zusammenarbeit, wenn diese Tools außerhalb des Kontextes eingesetzt werden, in dem die Arbeit tatsächlich stattfindet.   Die...

Crowdsourcing-Software: Mehr Engagement am virtuellen Arbeitsplatz

Forscher gehen heute davon aus, dass die Zahl der Arbeitnehmer, die von zu Hause aus arbeiten, in den nächsten zwei Jahren dramatisch ansteigen wird - ein Trend, der sich angesichts der jüngsten globalen Ereignisse wahrscheinlich noch beschleunigen wird. Mit der Verlagerung hin zur Telearbeit müssen Unternehmen ihre Mitarbeiter auf unterschiedliche Weise einbinden. Es gibt eine Vielzahl von Tools, wie Videokonferenzen, Kommunikations- und Crowdsourcing-Software, um die...

Team-Tools, die Planviews Remote-Mitarbeiter vorantreiben

Mit der wachsenden Zahl virtueller Teilzeit- oder Vollzeitteams müssen sich viele Manager und Teammitglieder mit einem neuen Problem auseinandersetzen: Wie können wir zusammenarbeiten und produktiv bleiben, wenn wir nicht in einem traditionellen Büro arbeiten? Effektive Team-Tools - zusammen mit ein paar guten Routinen und gemeinsamen Prozessen - können es Einzelpersonen und Teams, die aus der Ferne arbeiten, ermöglichen, produktiv zu bleiben, effizient zusammenzuarbeiten und ihre Arbeit schnell zu erledigen.   Fast die Hälfte der Mitarbeiter von Planview arbeitet außerhalb...

Führen von Remote-Teams: 6 Effektive Strategien

Fernarbeit ist in den letzten Jahren für viele Unternehmen zur neuen Normalität geworden. Wenn Sie ein Manager sind, der es gewohnt ist, Remote-Teams zu leiten, dann kennen Sie wahrscheinlich die üblichen Tipps und Tricks: Erstellen Sie einen Zeitplan. Machen Sie Pausen. Dusche. Aber bei der Arbeit aus der Ferne - besonders wenn Sie Teil eines Teams sind - geht es um mehr...

Work Management for the Virtual Workforce

Weltweit bauen immer mehr Unternehmen ihre Fähigkeit aus, virtuelle Arbeitskräfte mit Lösungen für das Arbeitsmanagement zu unterstützen. Der Auslöser für diese Bemühungen ist eine Vielzahl interner Faktoren, z. B. wenn ein Unternehmen im Rahmen seiner digitalen Transformation auf verteilte Teams setzt oder Mitarbeiter aus der Ferne einstellt, um Talentlücken zu schließen.   Virtuelle Arbeitsgruppen können auch als Reaktion auf Notfälle wie lokale Katastrophen oder aus Sorge um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter entstehen, wie wir diese Woche bei Apple, Google und anderen großen Unternehmen gesehen haben.  ...

Teams sind virtuell und global: Unternehmen müssen ihnen helfen, erfolgreich zu sein

Bislang habe ich in dieser Blogserie fünf der acht Marktkräfte beschrieben, die auf Unternehmen einwirken. Nummer sechs ist der Punkt, an dem der Gummi auf die Straße trifft: Die Teams, die die ganze Arbeit machen. Sie haben nicht nur die Aufgabe, Ihre Strategie umzusetzen, es wird auch erwartet, dass sie sich den ständig wechselnden Anforderungen und Terminen anpassen....

Der Zusammenhalt von Remote-Teams, Teil 3: (Über-) Kommunikation ist der Schlüssel

Dies ist ein Teil einer dreiteiligen Serie über den Zusammenhalt von Remote-Teams. Wir empfehlen Ihnen, mit den Teilen 1 (Einstellung) und 2 (Onboarding) zu beginnen, bevor Sie diesen Beitrag über Kommunikation lesen. Im letzten Teil dieser Serie werde ich auf die Bedeutung einer effektiven Kommunikation - eigentlich einer Überkommunikation - in Remote-Teams eingehen. Ich werde die Kommunikationsstrategien und -methoden mit Ihnen teilen...

Den Zusammenhalt von Remote-Teams erhalten, Teil 1: 6 Schritte zur Einstellung von Remote-Mitarbeitern

Mehr denn je experimentieren Unternehmen damit, ihren Mitarbeitern zu erlauben, von zu Hause aus zu arbeiten. Einige Unternehmen haben überhaupt kein physisches Büro, während andere ein Gleichgewicht zwischen Mitarbeitern vor Ort und Mitarbeitern aus der Ferne pflegen. Wenn Sie Remote-Teams zulassen, haben Sie Zugang zu Talenten auf der ganzen Welt, was dem Unternehmen neue Möglichkeiten, Netzwerke und Fähigkeiten eröffnet, die...