Planview Blog

Ihr Weg zu geschäftlicher Agilität

Enterprise Agile Planning

Verstärken und erweitern Sie den Erfolg agiler Teams

Teil 2: Fördern Sie die teamübergreifende Zusammenarbeit, visualisieren Sie Prozesse, harmonisieren Sie mit der Finanzabteilung und schaffen Sie die Voraussetzungen für ein schlankes Portfolio-Management

Veröffentlicht am Von Leyna O'Quinn

verstärken-und-erweitern-agiles-team-erfolg-teil-2

Wie bauen Sie ein unternehmensweites System auf, das jedes agile Team in Ihrer Organisation befähigt? Jeder kann Agile skalieren, aber es braucht eine echte Führungspersönlichkeit, um den Rahmen zu schaffen, der die Vorteile von Agile tatsächlich verstärkt, so dass alle zusammenarbeiten, um Innovation und kontinuierliche Verbesserung zu erreichen.

In diesem Blog werden wir uns die Schritte ansehen, die Sie unternehmen müssen, um eine agile Organisation aufzubauen, die tatsächlich funktioniert. Fangen wir an. Falls Sie es noch nicht getan haben, lesen Sie den ersten Teil dieser Blogserie: Verstärken Sie effektiv die Vorteile von Agile in Ihrer Organisation .

Schaffen Sie eine Kultur, in der Koordination und teamübergreifende Zusammenarbeit Priorität haben.

Wir haben es schon einmal gesagt, und wir werden es noch einmal sagen: Abteilungssilos sind der Tod einer sinnvollen Zusammenarbeit. Sie ermutigen Teams dazu, Daten zu horten und sich auf ihre eigenen Ziele zu konzentrieren, anstatt sich für das Wohl des Unternehmens einzusetzen. Ein siloartiges Team ist kein agiles Team, denn das Wir-gegen-sie-Denken kann im Rahmen des agilen Ansatzes einfach nicht existieren.

Es gibt jedoch eine Reihe von Gründen, warum Teams dazu neigen, in Silos zu arbeiten:

  • Es ist bequem für sie, sich nur auf die Bedürfnisse und Erwartungen ihrer Gruppe zu konzentrieren.
  • Es liegt in der Natur der Sache, dass die meisten Menschen ihre unmittelbaren Herausforderungen betrachten, ohne dabei an das gesamte Unternehmen und die Rolle zu denken, die ihre Aufgaben im Gesamtgefüge der Dinge spielen.

Aus diesem Grund ist es eine der größten Herausforderungen, mehrere Teams dazu zu bringen, gemeinsam zu arbeiten. Aber im Rahmen von skaliertem Agile ist es eine notwendige Initiative, wenn Sie sicherstellen wollen, dass jedes Team an der Erreichung der übergeordneten Ziele des Unternehmens arbeitet, ohne dabei die einzigartigen Elemente zu unterdrücken, die jedes einzelne Team erfolgreich machen.

Wie können Sie also diese Kultur schaffen?

Das fängt damit an, dass Sie das Gesamtbild betrachten. Das können Sie tun, indem Sie von den Beteiligten auf den verschiedenen Ebenen Ihres Unternehmens einheitliches Feedback erhalten. Sie können Sie auf dem Laufenden halten:

  • Prioritätsverschiebungen
  • Status-Updates
  • Konflikte mit zugewiesenen Ressourcen
  • Technologie und Anwendung
  • Statusmeldungen und mehr

Mit diesen Informationen, die Ihnen zur Verfügung stehen, sind Sie besser darüber informiert, wohin das Projekt geht, wo es hin muss und welche Hindernisse ihm im Weg stehen. Von dort aus können Sie mit allen notwendigen Teams kommunizieren, um sicherzustellen, dass deren Strategien mit den Erwartungen der Stakeholder übereinstimmen.

Aber das ist noch nicht alles. Als Agile Leader müssen Sie die Koordination zwischen den verschiedenen Agile-Teams in Ihrem Unternehmen sicherstellen. Dazu müssen die Teams einen gemeinsamen Planungsrhythmus festlegen, in dem sie Informationen zwischen den Abteilungen austauschen und gemeinsam planen, um zukünftige Störungen zu vermeiden.

Prozesse sollten teamübergreifend transparent sein

Möchten Sie ein System schaffen, das jedes agile Team in Ihrem Unternehmen befähigt? Sie müssen alle Spuren der Undurchsichtigkeit in Ihrem Arbeitsablauf beseitigen, um die Fortschritte der einzelnen Teams zu verstehen.

Erfolgreiche teamübergreifende Zusammenarbeit braucht Transparenz. Jeder muss wissen, wer an welcher Aufgabe arbeitet und warum. Ohne dieses Maß an Transparenz ist es unmöglich, Aufgaben zwischen den Teams zu planen und zu koordinieren, da es keine praktikable Möglichkeit gibt, Prozesse auf ihrem Weg durch den Workflow genau zu verfolgen.

Der einfachste Weg, Transparenz zu schaffen, ist mit skaliertes Kanban. Digitale Kanban-Tafeln machen es einfach, mit allen Ihren Teams unter einem Dach zu arbeiten. Sie können den Fortschritt Ihrer agilen Teams in Echtzeit überwachen und sehen, woran sie arbeiten und wie sich diese Prozesse im Workflow entwickeln.

Kanban ist unentbehrlich für die Optimierung des Werteflusses in Ihrem Unternehmen. Es verbessert die Kommunikation und erleichtert den Führungskräften die Verfolgung verschiedener Lean-Kennzahlen im Zusammenhang mit der Lieferung und kontinuierlichen Verbesserung. Auf diese Weise ist es wahrscheinlicher, dass Sie genaue Vorhersagen über die zukünftige Leistung Ihrer verschiedenen Teams treffen können.

Verstärken und erweitern Sie den Erfolg agiler Teams Whitepaper

Koordinieren Sie sich mit Ihrer Finanzabteilung

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie bei der Skalierung von Agile im Auge behalten müssen, ist die Bereitstellung von Flexibilität. Es gibt keinen standardisierten Weg, Agile in Ihren Teams zu implementieren. Das liegt daran, dass verschiedene Teams unterschiedliche Bedürfnisse haben - und manche Abteilungen eignen sich gar nicht erst für Agile .

Die Finanzabteilung ist eine dieser Abteilungen. Ihre Aufgabe ist es, dafür zu sorgen, dass die finanziellen Mittel Ihres Unternehmens effektiv eingesetzt und verwendet werden. Daher ist ihre Arbeit nicht unbedingt mit Agile- und Lean-Methoden vereinbar. Das heißt aber nicht, dass Ihre Finanzabteilung nicht mit agilen Teams zusammenarbeiten kann.

Wie koordinieren Sie sich eigentlich mit Ihrer Finanzabteilung?

Der Schlüssel liegt darin, eine gemeinsame Basis zu finden, damit Ihre Projektziele und die Ziele Ihrer Finanzabteilung aufeinander abgestimmt sind. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, das Niveau der Kostenkontrolle und des Kostenmanagements zu bewerten, so dass Sie in der Lage sind, die Ressourcen auf der Grundlage der Erwartungen der Aktionäre und der von der Finanzabteilung festgelegten Richtlinien genau zuzuweisen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie jederzeit einen offenen Kommunikationskanal mit der Finanzabteilung unterhalten. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass alle Beteiligten die gleiche Meinung über die Richtung Ihrer Projekte und Ihrer agilen Initiativen haben.

Legen Sie den Grundstein für Lean Portfolio Management

Die Steigerung der Effektivität jedes agilen Teams in Ihrem Unternehmen ist keine Ein-Mann-Aufgabe, die vom Agile Leader übernommen werden kann. Es handelt sich um einen komplexen Vorgang, der eine unternehmensweite Beteiligung aller Personen und Teams auf allen Ebenen des Unternehmens erfordert. Jeder muss auf die eine oder andere Weise dazu beitragen, dass das Unternehmen Innovationen vorantreibt und kontinuierliche Verbesserungen erreicht.

Klingt nach einer unüberwindbaren Aufgabe, nicht wahr? Die gute Nachricht ist, dass Sie dieses System mit Lean Portfolio Management einrichten können. Lean Portfolio Management wendet eine schlanke Strategie und Ausführung an:

  • Strategische und Investitionsfinanzierung
  • Agile Abläufe
  • Lean-Governance

Ihr Ziel ist es, die Kapazitäten zu optimieren, Risiken zu reduzieren und sicherzustellen, dass alle Ebenen Ihrer Organisation zusammenarbeiten, um das Unternehmen durch kontinuierliche Verbesserungen voranzubringen.

Lean Portfolio Management ist wohl eines der wichtigsten Teile des skalierten agilen Puzzles. Es erleichtert die Kommunikation und die Verfolgung von Teams und hält gleichzeitig mit dem schnellen Tempo des modernen Geschäftslebens Schritt. Auf diese Weise können Sie und jedes Team in Ihrem Unternehmen sicherstellen, dass die agile Bereitstellung die strategischen Ziele Ihres Unternehmens unterstützt. Lesen Sie das Whitepaper Lean Portfolio Management for the Enterprise, um mehr zu erfahren und tiefer in das Thema einzutauchen.

Den nächsten Schritt tun

Sind Sie bereit, jedes agile Team in Ihrer Organisation zu unterstützen? Sie können damit beginnen, indem Sie die Praktiken anwenden, die wir in diesem Blog behandelt haben. Sie sollten sich auch nach einem Technologiepartner umsehen, der über das nötige Fachwissen und die Flexibilität verfügt, um eine maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln, die Ihre organisatorischen Veränderungen unterstützt.

Mit den richtigen Lean- und Agile-Management-Tools können Sie die Hindernisse beseitigen, die Sie daran hindern, Teams zu verbinden und eine sinnvolle Zusammenarbeit zu ermöglichen. Und wenn diese Hindernisse aus dem Weg geräumt sind, können Sie damit beginnen, den Rahmen zu schaffen, der Agilität in Ihrem Unternehmen fördert.

Möchten Sie mehr über die Ausweitung von Agile in Ihrem Unternehmen erfahren? Laden Sie unser kostenloses Whitepaper über die Förderung der teamübergreifenden Koordination und die Skalierung der Lieferung herunter. Dort erhalten Sie einen tieferen Einblick in die verschiedenen Herausforderungen und Lösungen im Zusammenhang mit skaliertem Agile.

Lean Portfolio Management for the Enterprise Whitepaper

Ähnliche Beiträge

Geschrieben von Leyna O'Quinn Sr. Content-Stratege

Leyna O'Quinn ist Certified Scrum Master und Certified SAFe Agilist. Sie ist seit mehr als 7 Jahren für die Blog-Strategie von Planview verantwortlich. Sie schreibt über Portfolio- und Ressourcenmanagement, Lean und Agile Delivery, Projektzusammenarbeit, Innovationsmanagement und Unternehmensarchitektur. Sie hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im Schreiben über Technologie, Branchentrends und Best Practices. Sie erwarb einen Bachelor of Science in Business mit Schwerpunkt Marketing.